Presse

Unimarkt und Payback

UNIMARKT wird PAYBACK Partner

Das beliebte Multipartner-Bonusprogramm ermöglicht seinen Kunden, künftig auch beim Lebensmittel-Einkauf Punkte zu sammeln. Der regionale Nahversorger UNIMARKT startet per Ende Oktober seine Partnerschaft mit PAYBACK. Das vielfältige Portfolio von PAYBACK umfasst bereits über 100 attraktive Partner im stationären und Online-Handel.

Mit mehr als 100 attraktiven Partnern im stationären und Online-Handel stellt PAYBACK im Bereich der Multipartner-Bonusprogramme das vielfältigste Angebot im Markt. Das umfassende Portfolio wird nun um ein Unternehmen aus dem Lebensmitteleinzelhandel erweitert: Der regionale Nahversorger UNIMARKT wird Teil des PAYBACK Programms und ermöglicht Kunden dadurch, sich für Einkäufe mit Punkten zu belohnen. Konsumenten können ab Ende Oktober mit ihrer PAYBACK Karte oder App in allen 125 UNIMARKT-Standorten wertvolle Punkte sammeln. Im Jahr 2020 folgt auch der UNIMARKT Online-Shop.

„Als regionaler Nahversorger ist es uns ein großes Anliegen, unsere Angebote und Services noch kundenorientierter zu gestalten. Mit PAYBACK erreichen wir Konsumenten offline wie online über die innovativste Plattform in Österreich und versorgen sie mit relevanten Aktionen. Damit heben wir unser Einkaufserlebnis auf ein neues Level“, so Andreas Haider, Geschäftsführer von UNIMARKT.
„Wir bei PAYBACK und 3 Millionen aktive Kunden in Österreich freuen sich ganz besonders, mit UNIMARKT nun auch einen Genusspartner aus dem Lebensmitteleinzelhandel bei PAYBACK begrüßen zu dürfen. Damit ist unser vielfältiges Partnerportfolio um eine weitere und besonders relevante Handelsbranche reicher“, so Walter H. Lukner, Geschäftsführer von PAYBACK Österreich.