Couscous-Gemüse Strudel mit Tomaten-Paprika-Dip

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
45 Minuten

Zutaten:

  • 1 Pkg. gezogener Strudelteig
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Ei zum Bestreichen
  • Nüsse nach Geschmack Füllung:
  • 100 g Couscous
  • Fenchel
  • 100 ml Gemüsefond
  • Tomaten
  • Paprika
  • Butter Dip:
  • 1 kl. Schalotte
  • 1 gelber Paprika
  • 1 roter Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • Chili
  • Zucker
  • Olivenöl
  • 200 g Tomatensauce
  • Balsamico
  • Essig

Zubereitung:

  1. Das Gemüse waschen und schneiden. In etwas Butter anschwitzen.
  2. Den Gemüsefond aufkochen, Couscous dazugeben und ziehen lassen.
  3. Couscous und Gemüse gut mischen und abschmecken. Danach auf dem ausgerollten Strudelteig geben und diesen zusammenschlagen. Mit Ei bestreichen und mit Walnusshälften belegen. Dann im Rohr bei 170°C; C goldbraun backen.
  4. Für den Dip Schalotte schälen und schneiden. Die Paprika waschen und auch schneiden. Schalotte und Paprika in Olivenöl anschwitzen, mit Tomatensauce aufgießen und mit Gewürzen abschmecken.
© 2024 unimarkt.at