Flanksteak mit Süßkartoffel-Chili-Püree

Grillen, Steaks & BBQ

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
90 Minuten

Zutaten:

  • 1 kg Flanksteak
  • Grillgewürz
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz und Pfeffer - Zucker - Chili
  • 100 g Rucola
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • weißer Balsamico

Zubereitung:

  1. Das Flanksteak zuputzen und mit Salz, Pfeffer und Grillgewürz würzen. Dann bei hoher Hitze alle Seiten kurz angrillen. Optimal wäre es, wenn das Flanksteak dann 30–60 Minuten bei 55 °C rasten könnte, damit es ganz langsam ziehen kann. Vor dem Servieren nochmal kurz scharf angrillen, damit es beim Verzehr heiß genug ist.
  2. Für das Süßkartoffel-Chili-Püree die Süßkartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Schlagobers ca. 10 Minuten weich kochen. Danach mit einem Mixer fein pürieren. Mit Salz, Zucker und Chili abschmecken.
  3. Für den Salat den Rucola waschen, trocken tupfen und mit reichlich Parmesan sowie einem Spritzer Balsamico und Olivenöl abschmecken. Je nach Geschmack kann auch noch etwas Salz und Zucker beigefügt werden.
© 2024 unimarkt.at