Gebratene Putenbrust im Prosciuttomantel

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
40 Minuten

Zutaten:

  • 700 g Putenbrust in Medaillons geschnitten
  • 8 Scheiben italienischer Prosciutto
  • 500 g Tagliatelle
  • 30 g Butter
  • 1 Bund frischer Basilikum in Streifen geschnitten
  • Natives Olivenöl
  • 60 g Zwiebeln in kleine Würfel geschnitten
  • 350 g Cherrytomaten geviertelt
  • Brauner Zucker
  • 30 ml natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Putenbrustmedaillons mit Salzund Pfeffer würzen, mit dem Prosciutto umwickeln und bei mäßiger Hitze in Olivenöl saftig braten.
  2. Tagliatelle in reichlich Salzwasser kochen. Anschließend in Butterschwenken, würzen und mit dem Basilikum vermengen. Zum Schluss mit Olivenöl vollenden.
  3. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, Cherrytomaten zugeben und mit braunem Zucker, Gemüsegewürzsalz und Pfeffer abschmecken.
© 2024 unimarkt.at