Weihnachtsbissen

Kekse & Feingebäck

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
90 Minuten

Zutaten:

  • 450 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Kakao
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Zimt
  • 2 Msp. Nelkenpulver
  • 2 Eier
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 250 g Aprikosenmarmelade

Zubereitung:

  1. Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Kakao, Mandeln, Zimt, Nelken, Eiern und Butter einen glatten Teig kneten. In Folie kühl ruhen lassen.
  2. Ofen auf 200°C; vorheizen (Umluft 180°C;). Teig portionsweise 3 mm dick ausrollen. Runde Plätzchen ausstechen und auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) 8-10 Min. backen, abkühlen lassen.
  3. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen.
  4. Aprikosenmarmelade glatt rühren und je 2 Plätzchen damit zusammenkleben. Plätzchen mit Schokolade verzieren, auf Butterbrotpapier trocknen lassen. KOCHTIPP: Legen Sie ein Stück Apfelschale oder Orangenschale in die Keksdose, das macht ein gutes Aroma und gibt den Keksen etwas Feuchtigkeit.
© 2024 unimarkt.at