Apfelstrudel mit Blätterteig

Dieser klassische Apfelstrudel mit den preisgesenkten Produkten von Jeden Tag ist einfach und schnell zu backen.

Anzahl der Portionen:
12
Dauer:
25

Zutaten:

  • 1,20 kg Jeden Tag Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 50 g gehobelte Mandeln
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 3 EL Weichweizengrieß
  • 1 Rolle Jeden Tag Blätterteig
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Fertige Vanillesauce nach Belieben

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vorheizen.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft mischen.
  3. Zucker, Mandeln, Zimt und Grieß zu den Äpfeln geben und vermengen.
  4. Die Apfelmischung längs in die Mitte des Teigs legen und zu einem Strang formen.
  5. Die Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen. Ränder seitlich einschlagen und das untere Ende über die Apfelfüllung klappen.
  6. Den Strudel vorsichtig aufrollen und das Ende verschließen. Den Strudel samt Papier auf ein Backblech legen.
  7. Mit verquirltem Ei bestreichen und die Oberfläche mehrmals einschneiden. Im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen, bis der Strudel goldbraun ist.
  8. Warm servieren, optional mit Vanillesauce.
© 2023 unimarkt.at