Erdbeer-Wokgemüse mit Hühnchen und Ananas-Curryreis

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
60 Minuten

Zutaten:

  • 200 g Basmatireis
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Curry
  • 400 ml Wasser
  • 2 Hühnerbrüste
  • 1 Pkg. Wurzelgemüse
  • 4 Karotten
  • Sprossen nach Wunsch
  • Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • Sesamöl
  • 10 Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Den Reis mit etwas Butter anschwitzen, kurz den Curry mitrösten und mit Wasser aufgießen. Gut abschmecken. Für 1 Minute aufkochen lassen, die Platte anschließend abdrehen und ca. 10 Minuten auf der heißen Platte ziehen lassen.
  2. Die Hühnerbrüstchen in kleine Stücke schneiden und scharf anbraten. Das geschnittene Wurzelgemüse sowie die zerkleinerten Karotten und die Sprossen dazugeben und ebenfalls etwas anbraten. Mit ein wenig Sojasauce ablöschen und abschmecken.
  3. Zum Schluss noch die geschnittenen Erdbeeren dazugeben und anrichten.
© 2024 unimarkt.at