Hühnchen-Wrap mit Salat

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
30 Minuten

Zutaten:

  • 2 Hühnerbrüstchen
  • 4 Karotten
  • 2 Paprika
  • 1 Salatgurke
  • 2 Tomaten
  • ½ Kopf Eisberg- oder Mixsalat
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • Chili
  • 200 g Joghurt
  • Limettensaft
  • 4 Tortilla Wraps
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Das Hühnerfilet klein schneiden, in einer Pfanne mit Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Dann ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Karotten schälen und fein reiben. Auch den Paprika, die Gurke, die Tomaten und den Salat in kleine Stücke schneiden. Mit Knoblauch, Salz, Chili, Pfeffer und dem Joghurt verrühren, dann mit einem Spritzer Limettensaft abschmecken.
  3. Die Wraps auflegen und den Salat, das Gemüse, das Joghurtdressing und das gebratene Hühnerfilet darauf verteilen.
  4. Den Wrap zuerst auf der Unterseite einschlagen, dann erst einrollen, so fällt beim Essen nichts heraus.
© 2024 unimarkt.at