Hühnersuppe mit Eintropf

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
60 Minuten

Zutaten:

  • 1/2 Suppenhuhn oder 2 Hühnerkeulen
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 kl. Zwiebel
  • 2 Eier
  • 170 ml Milch
  • Mehl
  • Salz
  • Muskat
  • Lorbeer
  • Wacholder
  • Piment

Zubereitung:

  1. Hühnchen mit ca. 1 Liter Wasser bedeckt kalt zustellen und mindestens 30-40 Minuten leicht köcheln lassen.
  2. Die Zwiebel schälen, das Gemüse waschen, dann beides beliebig schneiden und auch in das köchelnde Wasser geben. Nach ca. 30-40 Minuten das Hühnchen rausnehmen, zerlegen und klein schneiden.
  3. Für den Eintropf das Mehl, das Ei und die Milch miteinander vermischen und eine halbe Stunde stehen lassen.
  4. Die Suppe zum Kochen bringen und den Herd wieder auf kleine Flamme zurückdrehen. Mit einem Löffel oder Schnabelhäferl die Masse in die Suppe einlaufen lassen.
  5. Zum Schluss noch das Fleisch zurück in die Suppe geben, würzen und mit Schnittlauch oder Kresse servieren.
© 2024 unimarkt.at