Joghurt-Griess-Strudel mit Oliventapenade

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
45 Minuten

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • ½ Zucchini
  • 1 Paprika
  • 50 g Butter
  • 180 g Grieß
  • 500 ml Milch
  • 2 Eier
  • 80 g Joghurt
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 250 g Speck
  • Ei zum Bestreichen
  • Für die Oliventapenade:
  • 200 g schwarze Oliven ohne Kern
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Thymian
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Zucchini und Paprika schneiden und in Butter anschwitzen. Den Grieß dazugeben, mit der Milch aufgießen und für 2–4 Minuten aufkochen lassen. Die Masse auskühlen lassen, dann die Eier und das Joghurt dazugeben.
  2. Den Blätterteig auflegen und mit Speck belegen. Die Gemüse-Grieß-Masse gleichmäßig darauf verteilen und den Teig einschlagen.
  3. Mit etwas Butter oder Ei bestreichen und im Rohr bei 170 °C ca. 20–25 Minuten goldbraun backen.
  4. Für die Oliventapenade alle Zutaten mixen und zum Strudel servieren.
© 2024 unimarkt.at