Kirschtarte mit Vollkornstreusel

Nachspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
60Minuten

Zutaten:

  • Für den Mürbteig:
  • 130 g Mehl
  • 70 g Butter
  • 40 g Staubzucker
  • 1 Dotter
  • Für die Streusel:200 g Vollkornmehl
  • 80 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Msp. Kardamom (gemahlen)
  • 2 Msp. Zimt
  • 300 g Kirschen (entkernt)

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und 1 Stunde kühl rasten lassen. Dünn ausrollen und in die Tarte-Form legen.
  2. Für die Streusel alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit den Händen gut verkneten. Die Kirschen unterheben und die Masse in die Tarte-Form geben.
  3. Bei 180 °C ca 20-25 Minuten backen.Tipp: Wie gelingt das Gittermuster? Doppelte Menge beim Teig verwenden, diesen ausrollen und in ca. 15 mm dünne Streifen schneiden. Die Teigstreifen dann gitterförmig über der Masse verteilen.
© 2024 unimarkt.at