Rote Rüben-Risotto mit Basilikum

Vorspeisen & Salate

Anzahl der Portionen:
4–5
Dauer:
40 Minuten

Zutaten:

  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel - gehackt
  • 400 g Risottoreis
  • ca. 1 l Gemüsesuppe
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Thymian
  • ca. 400 g rote Beete - gewürfelt
  • 2 EL Butter
  • ca. 50 g Parmesan
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikumblätter - gehackt

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, denRisottoreis hinzufügen und etwas mitrösten.Dann den Reis mit etwas Suppe ablöschen, dieTemperatur zurückdrehen und die Flüssigkeiteinkochen lassen. Diesen Vorgang noch etwa 5mal wiederholen, bis die Suppe aufgebrauchtist und der Reis die gewünschte Konsistenz erreichthat.
  2. Währenddessen Thymian und Rosmarinhinzufügen. Gegen Ende dann noch die roteBeete dazugeben. Falls es sich um eine eingelegteRote Beete handelt, auch den Saft verwenden.
  3. Das Risotto mit Parmesan und Butter montierenund kurz rasten lassen. Nochmals mitSalz und Pfeffer abschmecken.
  4. Vor dem Anrichten die Basilikumblätter unterheben.
© 2024 unimarkt.at