Rumpsteak mit Zwiebelchips und Erdbeer-Polenta

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
120 Minuten

Zutaten:

  • 4 Stk. Cult Beef Beiried oder Rostbraten
  • 4 Zwiebeln
  • 1 TL Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Msp. Paprikapulver
  • 500 ml öl zum Frittieren
  • Für die Erdbeer-Polenta100 g Polenta
  • Butter zum Anschwitzen
  • 200 ml Gemüsefond
  • 50 ml Schlagobers
  • Salz und Pfeffer - Muskat
  • 7 Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Die Steaks links und rechts anbraten, danach im Rohr bei 80 °C ca. 35 Minuten ziehen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und in ca. 2 mm dicke Scheiben hacheln. Mit Mehl, Backpulver und Paprika vermischen. Im heißen Fett bei ca. 160 °C goldbraun ausbacken.
  3. Die Polenta mit etwas Butter anschwitzen, nach und nach mit dem Fond aufgießen, weichkochen und mit dem Schlagobers verfeinern. Abschmecken, etwas auskühlen lassen und die geschnittenen Erdbeeren unterheben. Die Polenta in eine Form füllen und gut auskühlen lassen. Anschließend in Stücke schneiden und in etwas Butter ausbraten.
© 2024 unimarkt.at