Tafelspitz á la Vinaigrette

Vorspeisen & Salate

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
20 Minuten

Zutaten:

  • ½ Bund Persiliengrün
  • 2 Eier - hart gekocht
  • 4 Sardellenfilets
  • 4 Essiggurkerl
  • 4 EL Salatöl
  • kalt gepresst
  • 1 EL Apfelessig - mild
  • Salz
  • Pfeffer - frisch gemahlen
  • 30 dag Tafelspitz
  • Blattsalat der Saison

Zubereitung:

  1. Die Petersilie fein hacken, ebenso eines der Eier, die Sardellenfilets und die Essiggurkerl. Mit Öl, Essig und etwas Wasser zu einer Vinaigrette verrühren und mit Salz sowie frischgemahlenem Pfeffer abschmecken.
  2. Den gekochten Tafelspitz in dünne Scheiben schneiden und in der Vinaigrette etwas ziehen lassen.
  3. Eine Handvoll Blattsalat (z.B. Rucola,Vogerlsalat) in mundgerechte Stückezupfen und in einer Salatschüssel vorsichtig mit dem Rindfleisch vermengen. Mit dem geviertelten Ei und der gehackten Petersilie dekorieren.
© 2024 unimarkt.at