Welsfilet im Speckmantel mit Senfkraut

Hauptspeisen

Anzahl der Portionen:
4
Dauer:
45 Minuten

Zutaten:

  • 4 Stück Welsfilets à 160 g
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Hamburger Speck
  • Butterschmalz oder Öl zum Braten
  • Für das Senfkraut:
  • ½ Kopf Spitzkraut
  • Butter zum Anschwitzen
  • 2 cl Apfelessig
  • 2 EL grober Senf
  • 1 TL Senfsamen
  • Pfeffer
  • Kümmel

Zubereitung:

  1. Die Welsfilets gut zuputzen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Dann mit dem Speck umwickeln. Auf ein Backblech etwas Öl oder Butterschmalz geben und den Wels im vorgeheizten Rohr bei Heißluft und 210 °C ca. 15 Minuten braten.
  2. Für das Senfkraut das Kraut in beliebige Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anschwitzen. Mit etwas Essig ablöschen und mit dem Senf und den anderen Zutaten gut abschmecken. Eventuell etwas Wasser dazugeben und ca. 8 Minuten weichdünsten.
© 2024 unimarkt.at