Zitronen-Cheesecake im Glas

Nachspeisen

Anzahl der Portionen:
4 Gläser à 100 ml
Dauer:
60 Minuten (ohne Abkühlen)

Zutaten:

  • Für den Cheesecake:
  • 400 g Frischkäse natur
  • 100 g Kristallzucker
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Mehl
  • 2 Eier
  • Für den Boden:
  • 8 Butterkekse
  • Saft von 3 Zitronen
  • 3–4 EL Kristallzucker

Zubereitung:

  1. Alle Cheesecake-Zutaten vorsichtig mixen. Nicht zu viel Luft in die Masse schlagen. Zugedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Für den Boden die Zitronen auspressen und in einem kleinen Topf mit dem Zucker erwärmen.
  3. Kekse in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Mit dem Zitronensirup vermischen und fest in die Gläser drücken.
  4. Die Creme einfüllen und für ca. 30—40 Minuten bei 100 °C Heißluft im Rohr garen. Die Masse sollte fest sein.
  5. Abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen.
© 2024 unimarkt.at